user_mobilelogo

Zahnbrücken - Metallkeramikbrücken, Zirkonbrücken

 

Aktuelles Angebot:

Zahnbrücke aus Zirkonkeramikkronen nur für 300 EURO / Stk.

metallfrei, aus dem eigenen Labor

 


Vorher: So schauten die Zähne vor der Zahnbehandlung aus.

 

Zirkonkeramikbrücke - Vorher. Preisgünstig in Ungarn, Moson.

 

Nachher: 3-er Zirkonzahnbrücke Preis: 3x300=900 EUR (Provisorium excl.)

 

Zirkonzahnbrücke aus drei Zirkonkronen - Nacher. Super Preise in Ungarn!

 


Aus folgenden Materialien werden Zahnbrücken in unserer Zahnarztpraxis gemacht:

  • Zahnbrücke aus Metallkeramik (Legierung nickelfrei) auch mit Keramikschulter
  • Zahnbrücke aus Goldkeramik (mit Goldlegierung) auch mit Keramikschulter
  • Zahnbrücke aus Zirkonkeramik (mit CAD computergestützter Technologie gemacht) www.zirkonzahn.com
  • Zahnbrücke auf Implantate aus Zirkonkeramik
  • Zahnbrücke auf Implantate aus Metallkeramik

Was ist eine Zahnbrücke?

Zahnbrücken sind ebenfalls wie Zahnkronen feste Zahnersätze oder auch feste prothetische Versorgungen genannt. Fest bedeutet, dass die Zahnbrücken auf die vorhandenen Zähne oder eben Implantate / Zahnimplantate zementiert sind. Der Patient kann sie nicht herausnehmen, nur der Zahnarzt. Zahnbrücken werden leider oft mit den herausnehmbaren Zahnprothesen und Teilprothesen verwechselt, die keine feste Zahnersätze sind, und täglich zur Reinigung herausgenommen werden müssen.

 

3-er Zahnbrücke - Schnell, günstig und schmerzlos in Ungarn!!

 

Wann wird eine Zahnbrücke empfohlen und gemacht?

Eine Zahnbrücke wird normalerweise benutzt, wenn ein Zahn oder mehrere Zähne fehlen und ersetzt werden sollen, oder wenn die Zahnlücke nur auf einer Seite im Mund ist. Eine Zahnbrücke erstreckt sich über den Bereich, wo der Zahn fehlt, und wird auf natürliche Zähne oder Implantate zementiert, die die Zahnlücke umgeben. Diese Zähne um die Lücke herum heissen Pfeiler und dienen zur Befestigung der Zahnbrücke.

 

Die Zähne vor der ZahnbehandlungNach der Zahnbehandlung: schöne, ästhetische Keramikkronen und Brücken

 

Was ist der Nachteil einer Zahnbrücke?

Wenn nur ein einziger Zahn fehlt, kann die Lücke überbrückt werden, indem der Zahnarzt die beiden gesunden Zähne, die die Zahnlücke umgeben, auch abschleift und eine dreiteilige Zahnbrücke macht. In dieser Situation muss man entscheiden, ob man die beiden gesunden Pfeilerzähne für die Zahnbrücke opfert oder eine andere Möglichkeit z.B.: Implantat mit Krone wählt. Nämlich die Einsetzung eines Implantats mit Krone ermöglicht, dass die Lücke mit Zahn gefüllt wird ohne die gesunden Nachbarzähne abschleifen zu müssen. Natürlich sind Zahnimplantate teurer als eine Zahnbrücke.

Was kann geschehen wenn man langanhaltend die fehlenden Zähne nicht ersetzt?

Zahnlücken können verursachen, dass sich die vorhandenen Nachbarzähne drehen und sich in die Leerräume schieben. Das kann zu einem schlechten Biss führen. Zahnfleischerkrankungen und Störungen am Kiefergelenk können durch das Ungleichgewicht durch fehlende Zähne ausgelöst werden.

 

Adhesive Brücke 

 

Aus welchen Materialien können Brücken gemacht werden?

Jeder Zahn, also jede Krone der Brücke wird mit besonderer Sorgfalt im Zahntechniklabor bearbeitet, um die richtige Form, Farbe und Größe für jeden Patienten zu erhalten. Verschiedene Materialien stehen zur Wahl. Zahnbrücken werden aus den selben Materialien wie Kronen gemacht. Die stabilsten Brücken sind aus Metallkeramik, d.h. Metallbasis mit Keramik Verblendung. Sie können entweder aus Edelmetall (Gold) oder aus nickelfreier Metalllegierung gemacht werden, das mit Porzellan/Keramik bedeckt wird. Diese sind die stabilsten Materialien. Brücken können auch aus Zirkonium gemacht werden. Zirkonkeramikbrücken sind völlig metallfrei, deshalb sind sie auch für Allergiker geeignet. Sie haben lange Lebensdauer und hohe Festigkeit. Außerdem hat Zirkonium auch die besten ästhetischen Eigenschaften, seine Farben sind stabil und können individuell gestaltet werden.

Das Material zu den Zirkonkeramikbrücken holen wir uns aus Deutschland von der Firma Zirkonzahn. Mehr Informationen können Sie sich von dieser Webseite holen: www.zirkonzahn.com

Was sind die Vorteile und Nachteile einer Zirkonkeramikbrücke?

Zirkoniumkronen sind völlig metallfrei, deshalb sind sie auch für Allergiker geeignet. Sie haben lange Lebensdauer und hohe Festigkeit. Außerdem haben Zirkoniumkronen auch die besten ästhetischen Eigenschaften, ihre Farben sind stabil und können individuell gestaltet werden.

 

Die Zähne vor der ZahnbehandlungKeramikzähne nach der Zahnbehandlung

 

Was spricht für eine Zahnbrücke aus Zirkonkeramik? Was sind die Vorteile?

  • metallfreier Zahnersatz aus hochwertigem Keramikmaterial
  • Zirkon löste keine Allergien im Mundraum aus
  • extrem haltbar
  • sehr gute Festigkeit
  • ausgezeichnet bioverträglich
  • hoch lichtdurchlässig, somit kann man aus Zirkon die ästhetischsten natürlichsten Zahnersätze machen
  • keine dunklen Ränder (wie z.B.: bei Metallkeramikbrücken)
  • beim Zahnfleischrückgang wird es zu keiner Schwarzverfärbung am Rande kommen

Aus Zirkon kann man beinahe allerlei Zahnersatz anfertigen: z.B.: Brücken in allen Grössen, verschraubt oder verklebt, auch Implantataufbauten etc.

Also Vieles spricht dafür, dass Zirkon unumstritten das Material mit den besten Eigenschaften für den modernen ästhetischen Zahnersatz ist.

Was spricht gegen eine Zahnbrücke aus Zirkonkeramik?

Nur der Preis, denn er ist etwas höher als der Preis einer Metallkeramikbrücke. Bei uns ist aber der Preis eines Brückengliedes aus Zirkon sehr günstig.

 

Im Spiegel sieht man den Unterschied zwischen Zirkonkeramikbrücke (links) und Metallkeramikbrücke (rechts).

 

Was beeinflusst die Wahl des Materials einer Zahnbrücke?

Unser Zahnarzt kann Sie beraten, welches Material aufgrund der Situation und Lage des fehlenden Zahnes oder der fehlenden Zähne, seiner Funktion, ästhetischer Überlegungen und der Kosten am geeignetsten ist. Sie werden gemeinsam den für Sie besten Material aussuchen. Sie werden gemeinsam mit unserem Zahnarzt alle beeinflussende Faktoren während des Beratungsgesprächs besprechen können.

 

Zahnbrücke aus MetallkeramikMetallkeramik Brücke

 

Wie wird eine Zahnbücke vorbereitet und hergestellt?

Zuerst werden Vorbereitungen, vor allem das Abschleifen der Zähne getroffen. Der Zahnarzt vorbereitet die zwei stützenden Zähne für die Kronen, d.h. die Zähne werden beschliffen, so dass die Brücke richtig auf sie passt. Nach dem Beschleifen wird ein Abdruck genommen, und die passende Farbe wird bestimmt. Danach kommt der Abdruck in unser Zahntechniklabor, wo die Zahnbrücke angefertigt wird. Bis die Brücke fertig ist, wird eine provisorische Zahnbrücke angefertigt und an die abgeschliffenen Zahnstümpfe geklebt, um die präparierten Zähne abzudecken und zu schützen, und damit Sie auch während dieser Paar Tage nicht ohne Zähne bleiben. Bis die endgültige Zahnbrücke fertig ist, machen wir mehrere Proben. Es werden mindestens 2-3 Proben gemacht. Diese sind wichtig, denn alles soll bis zur Übergabe der Zahnbrücke stimmen.

Wenn die endgültige Brücke fertig ist, wird die provisorische Brücke entfernt und die nagelneue Zahnbrücke aus Metallkeramik oder Zirkonkeramik  wird einzementiert.

Mit wie vielen Terminen soll man bei der Herstellung einer Zahnbrücke rechnen?

Es sind zirka 4 Behandlungstermine nötig. Natürlich kann das - situationsabhängig - weniger oder auch mehr sein.

1. Termin: Konsultation, Konkretisierung des Heil- und Kostenplanes, Panoramaröntgen, Abschleifen der Zähne, Provisorium

2. Termin: Rohprobe, Gerüstprobe

3. Termin: Lichtprobe

4. Termin: Übergabe der endgültigen Brücke

Wie soll man die Zahnbrücke reinigen?

Man soll die Zahnbrücke auch so wie die eigenen Zähne putzen, also jeden Tag mindestens zweimal oder im Optimalfall dreimal putzen, um Probleme wie schlechten Atem, Mundgeruch und Zahnfleischkrankheiten vorzubeugen. Sie müssen auch unter den falschen Zahn (auch Brückenglied genannt) gut reinigen. Ihr Zahnarzt oder Hygieniker zeigen Ihnen, wie man die Brücke an den Stellen, die mit normaler Zahnbürste nicht erreichbar sind, mit spezieller Brückenzahnbürste oder Zahnseide reinigen soll.

Das richtige Putzen einer Zahnbrücke mit Superfloss

 

Das richtige Putzen einer Zahnbrücke mit Superfloss

 

Für weitere Fragen bezüglich Zahnbrücken, stehen wir Ihnen gerne per EmailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung!

 
 

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie einen Heil- und Kostenplan oder einen Termin möchten, bitte schreiben Sie uns eine Email an info@zahnarzt.co.hu oder benützen Sie unser Kontaktformular!

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 20.0 MB
    captcha

    Adresse

    Zahnarzt Ungarn Zahnklinik

    Genius-Central Dent

    Csermelyciprus Str. 3, Mosonmagyaróvár, H-9200 Ungarn

    Tel: +36 203 271 297

    Fax: +36 96 998 310

    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    www.zahnarzt.co.hu

     

     Ihr Zahnklinik in Ungarn

     

    Ordinationszeiten: 

    Mo-Fr 8-17 Uhr
    Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich!

    Facebook

     

    Augenklinik in Ungarn

    Kostengünstige Augenlasern in Ungarn - FEMTO LASIK - Katarakt - Top Preise!

    Bei Augenarzt Ungarn können Sie mit Ihrem Laser-Operateur, je nach Beschaffenheit des Auges, zwischen verschiedenen Lasertechnologien wählen. Neben der Augenlaser-LASIK-Technologie bieten sich auch PRK, Femto-LASIK, LASEK und High-End-LASIK Behandlungen an. Weiter...

    Plastische Chirurgie

    Warum kommen so viele PatientInnen zur Plastischen Chirurgie Ungarn?

     -Vor allem sind unsere Preise sehr attraktiv

     -Unsere Chefarzt für plastisch-ästhetische Chirurgie Dr. Wittmann hat sehr grosse Erfahrung und mehr als 20 Jahre Praxis in der plastischen Chirurgie

     -Wir sind unweit von der österreichischen Grenze Weiter...

    Brustvergroesserung ungarn

    Schönheitssalon Ungarn

    Schönheitssalon Ungarn - Bellissima Mosonmagyaróvár - Friseur - Kosmetik - Massage

    Wir bieten unseren Gästen 17 jährige Erfahrung, eine ruhige, freundliche, gemütliche Atmosphäre, Pünktlichtkeit, anspruchsvolle Diensleistungen und qualitative Produkte (Kemon, Paul Mitchell, Sea of Life, A&A Prestige, Dr. Baumann etc.) zu günstigen Preisen im Bereich Kosmetik, Friseursalon, Maniküre, Pediküre und Massage. Weiter...